Liebe im Schatten des Regenbogen

Frauen schwuler Väter sind Frauen cooler Väter

Neuer Montag, neue Etappe auf unserem Weg!

Nachdem wir vor ein paar Wochen ein Gespräch mit der Klassenlehrerin unseres älteren Sohnes geführt haben, wollen wir nun auch im Kindergarten die Weichen für ein klärendes Gespräch mit den Kindern stellen. Morgen haben wir einen Gesprächstermin mit den Erzieherinnen und der Kindergartenleitung unseres kleineren Sohnes.
Ein Termin, dem auch ich mit gemischten Gefühlen entgegensehe. Die Erzieherinnen unseres Sohnes sind meine Arbeitskolleginnen. Ja, ich arbeite in einem katholischen Kindergarten. Da ist es wohl normal, dass ich diesem Termin mit gemischten Gefühlen entgegensehe. Ich mache mir natürlich Gedanken! Wie werden die Menschen reagieren, die keine Familienmitglieder oder enge Freunde sind, aber dennoch jeden Tag mit mir zusammen arbeiten. Ich glaube es wird in keiner Hinsicht ein Problem werden, aber kann man das tatsächlich wissen? Ein kleiner Rest innerer Unruhe ist dennoch vorhanden. Wir werden sehen. Ich bin gespannt!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 15. März 2015 von und getaggt mit , , , , .
%d Bloggern gefällt das: